Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein eV

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Straße 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag nach telefonischer Absprache, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Frank Wüstner Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Thomas Reichenbach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Andreas Sonntag Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Dienstag, 29 November 2022

INFOS UND AKTUELLES - 1. MÄNNERMANNSCHAFT

Falk Horn verlässt den Oberlungwitzer SV

  • Veröffentlicht: Freitag, 15. Januar 2021 16:26
  • Geschrieben von Kai Wuestner

Auch in diesem Winter gibt es einige personelle Veränderungen im Kader der 1.Männermannschaft. Zum einen wird John Weise das Team als Cheftrainer in die anstehenden Freundschaftsspiele führen, zum anderen rückt Janis Winter aus der eigenen U17 in den Kader der ersten Mannschaft auf. Er soll die Vorbereitung in der Ersten absolvieren und wertvolle Erfahrungen im Männerbereich sammeln. Ein schmerzlicher Verlust ist der Abgang von Falk Horn zum Wüstenbrander SV. Falk ist nach seiner Rückkehr nunmehr fast 5 Jahre im Verein. Ein Abgang fällt ihm sichtlich schwer, wie er in seinen letzten Worten im Trikot der Oberlungwitzer uns beichtet.

 

"Hiermit möchte ich mich für 4,5 unvergessliche Jahre beim Oberlungwitzer SV
bedanken. Es war mir eine große Ehre für diesen Verein zu spielen und das Trikot
zu tragen. Sowohl sportlich als auch menschlich hat mich diese Zeit sehr geprägt
und weitergebracht, ich möchte keine Minute, die ich mit der Mannschaft und den
Menschen um die Mannschaft herum verbracht habe, missen. Deshalb möchte ich
mich auch bei allen Trainern, Spielern und Vereinsverantwortlichen bedanken die
mich über die Jahre begleitet haben.
Der größte Dank gilt aber natürlich der Mannschaft mit der ich viele Höhen und
Tiefen durchlebt habe. In diesem Zusammenhang wünsche ich allen Spielern eine
weiterhin gute und vor allem erfolgreiche Zeit beim OSV und hoffe das man sich
das ein oder andere mal sieht.
Es war keine leichte Entscheidung für mich diesen Schritt zu gehen, aber ich habe
mich entschieden etwas kürzer zu treten und meinen Fokus auf die Familie zu
legen! Deshalb wünsche ich nochmals allen alles Gute und eine weiterhin
erfolgreiche Zeit."
Macht s gut
FH #23

Falk, wir bedanken uns bei deinem Engagement in der Mannschaft, im Mannschaftsrat und im Verein und wünschen dir Alles Gute, sowie sportliche und private Erfolge.