Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein e.V.

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Strasse 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Marcel Deutsch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Uwe Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Frank Bauerfeind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Mittwoch, 18 Oktober 2017

02.09.2017: VfL 05 HOT - OSV F2

  • Veröffentlicht: Sonntag, 03. September 2017 05:44
  • Geschrieben von Marcel Irmscher

02.09.2017: 2. Punktspiel: VfL 05 Hohenstein-Ernstthal - Oberlungwitzer SV 2   14:2 (4:2)

Gut angefangen und stark nachgelassen - so lautet das Fazit unseres Spiels beim Ortsnachbarn in Hohenstein-Ernstthal.

Wir haben sehr gut in Spiel gefunden und auch gleich stark begonnen. Mit dem ersten Angriff konnt sich Luca auf der linken Seite durchsetzen und zum vielumjubelten 1:0 Führungstreffer einschieben. Leider mussten wir im direkten Gegenzug den Ausgleich hinnehmen. Unser Ziel war es, wie auch schon im Spiel gegen Callenberg, sicher in der Verteidigung zu stehen und jeden Ball zu erkämpfen. Dies funktionierte in der ersten Halbzeit auch recht gut. Wir haben nachgesetzt und versucht uns die Bälle zu erkämpfen. Ein sehr herausgespieltes Tor sorgte zur zwischenzeitlichen Führung. Luca setzte sich wieder schön auf der linken Seite durch und passte nach innen. Dort lauerte Freddy bereits und schob zur 2:1-Führung für uns ein. Spätestens jetzt war unser Gegner aber aufgewacht. 2 Schüsse aus der Distanz sorgten für die Führung der Hohensteiner. Schusstechnisch war uns der Gegner wieder weit vorraus. Aber so ist das nun mal, wenn 8-jährige gegen größtenteils 6 bis 7-jährige spielen. mit 2:4 gingen wir in die Halbzeit. Der Einsatz und Kampf hat auf jeden Fall gestimmt. So gingen wir auch optimistisch und dem Ziel hier noch etwas zu erreichen in Halbzeit 2.

In der 2. Halbzeit haben wir allerdings den Faden komplett verloren. Vielmals liesen wir unsere Gegenspieler ohne jede Gegenwehr einfach passieren. 10 Gegentore in 20 Minuten sprechen für sich! Es haben aber auch wieder alle Ergänzungsspieler ihre erforderliche Spielzeit erhalten, so werden wir das auch weiterführen. Louis hat dabei seinen ersten Punktspieleinsatz absolviert.

Wichtig für die nächsten Spiele: Wir müssen versuchen die Konzentration über beide Halbzeiten aufrecht zu erhalten. Spielerisch geht es von Spiel zu Spiel aufwärts, das werden wir auch im Training weiter üben. Wichtig ist und bleibt: Mit Konzentration und Spaß an die Sache rangehen, dann stellt sich auch der Erfolg ein. Unsere ersten beiden Tore sind der Beweis dafür. Also, Kopf hoch und weiter machen!

Mit dabei waren: Davien, Hans, Anton, Freddy, Narén, Luca, Subeg, Jacob, Louis

02.09.2017 - OSV F2 in Hohenstein

Der Oberlungwitzer SV bedankt sich bei:

Sparkasse Chemnitz Stadtwerke Oberlungwitz GmbH Glückauf Brauerei Gersdorf Autohaus Schmidt in Hermsdorf