Kontaktdaten

Oberlungwitzer Sportverein e.V.

Geschäftsführerin: Petra Freitag

Erlbacher Strasse 19, 09353 Oberlungwitz

Tel./Fax 03723 - 700 172

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Donnerstag 16:00 - 19:30 Uhr

Ansprechpartner der Abteilungen

Abteilung Abteilungsleiter E-Mail
Fussball Marcel Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handball Steffen Kiesewetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tennis Torsten Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Turnen Uwe Irmscher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kegeln Jens Stefan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Billard Frank Bauerfeind Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Popgymnastik Ramona Kretzschmar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
allg. Sportgruppen Klaus Wawra Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktinfos
Sonntag, 24 Juni 2018

5.Spieltag Kreisoberliga C-Junioren

  • Veröffentlicht: Sonntag, 22. Oktober 2017 17:31
  • Geschrieben von Philipp Viehweg

VfB Eckersbach1 - SpG BW Gersdorf/ OSV 5 : 3 ( 1:0 )

Unsere Mannschaft kann nur in Halbzeit zwei überzeugen, verliert in Eckersbach, und setzt damit die Berg- und Talfahrt in der KOL fort !!

Am fünften Spieltag waren wir in Eckersbach zu Gast. Unsere Gersdorfer Spieler hatten schlechte Erinnerungen im Gepäck, denn letzte Saison schied man im Pokal an gleicher Spielstätte aus. Auch gestern konnten wir wieder nichts Zählbares verbuchen. Schlafmützig kamen wir aus der Kabine, beim Aufwärmen war die Konzentration auch nicht besser. Wir fanden nicht ins Spiel und so stand es nach 5 Minuten bereits 1:0 für die Platzherren. Wir waren nur körperlich anwesend und konnten dem Gegner zu Spielbeginn nichts entgegensetzen. Nach dem Rückstand wachten wir langsam auf, die Eckersbacher wurden in ihre Spielhälfte gedrängt, wir waren bei unseren Abschlüssen aber immer noch nicht voll konzentriert und so ging es mit dem knappen Rückstand in die Halbzeitpause. In Minute 41 wurde das Spiel wahrscheinlich schon durch einen sehr fragwürdigen Strafstoß mit gelber Karte für August zu Gunsten der Gastgeber entschieden, denn wir hatten einen Durchhänger und liesen bis zur 52 Minute noch zwei Tore zu. Beim Spielstand von 4:0 ging plötzlich ein Ruck durch unsere Truppe, wir hauten alles rein und fingen an richtig zu kämpfen und belohnten uns mit 2 Toren 57.`Kevin mit verwandeltem Elfmeter nachdem August im Strafraum unfair vom Ball getrennt wurde,und Vossi in der 60. Minute nach Zuspiel von Paule. Nun stand es nur noch 4:2 und wir waren am Drücker, konnten aber den Anschluss nicht herstellen, liefen in Minute 67 noch in einen Konter, der auf 5:2 stellte. Im Gegenzug setzte sich Noah durch und bediente Paule der zum Endstand einschob. Mit 5:3 ging dieses Spiel verloren, was ein Abrutschen auf Tabellenplatz 8 zur Folge hat. Wir Trainer werden am Montag Erlebtes mit Euch nochmals besprechen. Eure Fans haben aber wieder eine Mannschaft auf dem Platz gesehen, die Moral zeigte aber leider viel zu spät die Zeichen der Zeit am Samstag erkannte.

Euer Trainerteam